Sonntag, 05. Juli 2020
Notruf: 112 | Retten, Löschen, Bergen, Schützen 

16.10.2019 - 08:01 Uhr | Brennt Radlader in Dörpe

Zu einem gemeldeten LKW Brand in der "Dörper Straße" in Dörpe wurden heute neben den Feuerwehren Dörpe, Brünnighausen, Marienau und Coppenbrügge auch die Feuerwehr Bisperode und der in Bisperode stationierte Einsatzleitwagen alarmiert. Die Einsatzkräfte aus Bisperode konnte die Einsatzfahrt noch vor Ankunft in Dörpe abbrechen. Für den in Brand geratenen Radlader reichten die Kräfte aus Dörpe und Coppenbrügge aus. 

Lesen Sie mehr auf www.gemeindefeuerwehr-coppenbruegge.de

15.10.2019 - 23:10 Uhr | Unwettereinsätze

Die Ortsfeuerwehr Bisperode wurde in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch zu zahlreichen Unwettereinsätzen alarmiert. Zunächst wurden die Brandschützer auf die L588 zwischen Bisperode und Haus Harderode alarmiert, dort sind Schlammmassen auf die Straße gespült worden. Zeitgleich wurde der in Bisperode stationierten Einsatzleitwagen (ELW) mit dem Alarmstichwort "Sonderlagen" alarmiert. Die Führungsgruppe richtete sich entsprechend am Feuerwehrhaus in Bisperode ein und koordinierte die 37 Einsatzstellen und alarmierte entsprechend die elf von zwölf eingesetzten Ortsfeuerwehren.

Weiterlesen

12.10.2019 | Boßeln der Gemeindejugendfeuerwehr in Bisperode

Annika Schellberg - Am Samstag Nachmittag fand das Boßelturnier der Gemeindejugendfeuerwehr statt, das in diesem Jahr von der Jugendfeuerwehr Bisperode ausgerichtet wurde. Start war am Holzverladeplatz zwischen Bisperode und Voremberg, dann am Waldrand entlang und im Wiebesfeld zurück zum Dorf und zur Feuerwehr. Dort warteten schon Pommes, Bockwurst und kalte Getränke auf die erschöpften Boßler.

Weiterlesen

26.09.2019 | Bestandene Truppmannprüfung Teil 1

Am Donnerstag, den 26.09.2019 haben fünf Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Bisperode erfolgreich ihre Truppmannausbildung Teil 1 abgeschlossen. Eineinhalb Monate durchliefen sie die theoretische und praktische Ausbildung zur Feuerwehrfrau, bzw. zum Feuerwehrmann. Wir freuen uns das Celine Thielke, Rebecca Danz und Lea-Maxin Hohnroth aus der Jugendfeuerwehr, sowie Sandra Hohnroth und Stefan Hanuschick als Quereinsteiger Ihren Weg zu uns gefunden haben.

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Truppmannprüfung!

Weiterlesen

28.09.2019 | Kreissternmarsch in Hameln

Annika Schellberg - Der diesjährige Kreissternmarsch der Kreisjugendfeuerwehr Hameln-Pyrmont führte uns von Tündern ins ca 7,5km entfernte Hameln. Diese Strecke musste natürlich zufuß zurückgelegt werden und auf dem Weg dorthin gab es mehrere Stationen an denen spaßige Aufgaben erledigt werden mussten. Am Start, die erste Station, musste Wasser in einen Eimer über eine Strecke von 2,5m transportiert werden, gar nicht so leicht, wenn die vier Regenrinnen nur jeweils 50cm lang sind. An Station zwei mussten drei Schläuche innerhalb von drei Minuten geflochten werden. Weiter ging es an der Station drei mit einem Teebeutelweitwurf und an Station vier musste ein Mülltonnenslalom absolviert werden.

Weiterlesen

24.09.2019 | Kindergarten zu Besuch bei der Feuerwehr

Am 24.09.2019 besuchte eine Gruppe des Peter und Paul Kindergartens die Freiwillige Feuerwehr Bisperode.

Nach einem ausgiebigen Frühstück bei einem Video rund um die Jugendfeuerwehr wurden den Kindergartenkindern in kleinen Gruppen die Fahrzeuge und deren Beladung erklärt. Viele Gerätschaften kannten die Kinder bereits aus dem Fernsehen, vom Feuerwehrmann Sam. Auch die Persönliche Schutzkleidung eines Atemschutzgeräteträgers wurde praktisch vorgeführt.

Nach gut zwei Stunden machten sie sich wieder auf den Rückweg zum Kindergarten.