Freitag, 02. Dezember 2022
Notruf: 112 | Retten, Löschen, Bergen, Schützen 

23.11.2022 - 17:39 Uhr | Brennt PKW nach Verkehrsunfall

 Cord Pieper (Gemeindepressewart) - Zu einem gemeldeten PKW Brand sind heute die Freiwilligen Feuerwehren Bisperode, Bessingen und Diedersen um 17:39 Uhr alarmiert worden. Nach einem Verkehrsunfall war auf dem Horstweg in Bisperode Qualm aus dem Unfallfahrzeug ausgetreten. Ersthelfer hatten bereits einen Feuerlöscher eingesetzt. Die Brandschützer sicherten die Unfallstelle ab und kontrollierten den Motorraum mit der Wärmebildkamera, nahmen ausgelaufene Betriebsstoffe auf und bauten die Fahrzeugbatterie aus.

Lesen Sie mehr auf www.gemeindefeuerwehr-coppenbruegge.de

14.11.2022 - 10:01 Uhr | Tragehilfe in Diedersen

Cord Pieper (Gemeindepressewart) - Zu einer Tragehilfe wurden heute Morgen um 10:01 Uhr die Freiwilligen Feuerwehren Diedersen und Bisperode nach Diedersen alarmiert. In der Straße „Im Sacke“ benötigte der Rettungsdienst Unterstützung durch die Brandschützer. Die Person konnte abschließend in den Rettungswagen getragen und ins Krankenhaus gefahren werden.

Lesen Sie mehr auf www.gemeindefeuerwehr-coppenbruegge.de

06.10.2022 - 17:16 Uhr | Türöffnung in Bisperode

Cord Pieper (Gemeindepressewart) - Zu einer Türöffnung in der Oststraße in Bisperode wurden heute Abend um 17:16 Uhr die Brandschützer aus Bisperode und Coppenbrügge alarmiert. Über den Hausnotruf wurde die Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr angefordert. Letztlich wurde dann die Tür nach klingeln durch die Brandschützer von den Bewohnern selbst geöffnet und es stellte sich heraus das der Knopf versehentlich gedrückt worden war bzw. garnicht bemerkt worden war dass der Alarm ausgelöst hatte.

Lesen Sie mehr auf www.gemeindefeuerwehr-coppenbruegge.de

10.09.2022 - 19:00 Uhr | Jahreshauptversammlung 2021

Cord Pieper (Gemeindepressewart) - Ortsbrandmeister Tobias Jarmer konnte nach langer Zeit wieder alle Abteilungen zur Jahreshauptversammlung begrüßen. Mit Einsatzabteilung, Altersabteilung und Musikzug war die Wilhelm-Eppers-Halle trotz terminlicher Überschneidungen an diesem Abend gut gefüllt.
Begrüßen konnte er den Vorsitzenden vom Ausschuss für Feuerschutz, öffentliche Sicherheit und Ordnung Cord Bormann, den stellvertretenden Kreisbrandmeister Kay Leinemann, den Gemeindebrandmeister Hagen Bruns und den Vorstand des Fördervereins.

Der erste stellvertretende Ortsbrandmeister Daniel Giffhorn berichtete, dass die 57 Frauen und Männer der Einsatzabteilung im Berichtsjahr zu insgesamt 40 Einsätzen gerufen wurden. Dabei galt es 4 Brände und 31 Hilfeleistungen, sowie einen Fehlalarm abzuarbeiten. Drei Dienste fanden im Rahmen der Brandschutzerziehung statt.

Weiterlesen

06.10.2022 - 09:56 Uhr | Rauchentwicklung aus Scheune

Cord Pieper (Gemeindepressewart) - Beim Anheizen einer Werkstattheizung in der Behrenserstraße in Behrensen ist es heute morgen zu einer übermäßigen Rauchentwicklung gekommen. Ein Autofahrer hatte den Rauch aufsteigen sehen und den Notruf abgesetzt.
Um 09:56 Uhr wurden deshalb mit dem Einsatzstichwort „Feuer Scheune“ die Freiwilligen Feuerwehren Behrensen, Bisperode, Bessingen, Diedersen, Coppenbrügge und der ELW der Gemeindefeuerwehr nach Behrensen alarmiert. Durch die ersteintreffenden Einsatzkräfte konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben werden, weil es außerhalb des Ofens zu keinem Feuer gekommen war.

Lesen Sie mehr auf www.gemeindefeuerwehr-coppenbruegge.de