Samstag, 07. Dezember 2019
Notruf: 112 | Retten, Löschen, Bergen, Schützen 

26.09.2019 | Bestandene Truppmannprüfung Teil 1

Am Donnerstag, den 26.09.2019 haben fünf Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Bisperode erfolgreich ihre Truppmannausbildung Teil 1 abgeschlossen. Eineinhalb Monate durchliefen sie die theoretische und praktische Ausbildung zur Feuerwehrfrau, bzw. zum Feuerwehrmann. Wir freuen uns das Celine Thielke, Rebecca Danz und Lea-Maxin Hohnroth aus der Jugendfeuerwehr, sowie Sandra Hohnroth und Stefan Hanuschick als Quereinsteiger Ihren Weg zu uns gefunden haben.

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Truppmannprüfung!

Cord Pieper - Siebzehn „neue“ Feuerwehrfrauen und Männer in Coppenbrügges Feuerwehren
Erfolgreich legten 9 weibliche und 8 männliche Feuerwehranwärterinnen und Anwärter aus der Gemeinde Coppenbrügge nach 8 Wochen Theorie und Praxis bei Gemeindeausbildungsleiter Marc-Oliver Tesch und den praktischen Ausbildern Thorben Kurbgeweit, Marco Heise und Sascha Dziuballe ihre schriftliche und mündliche Prüfung unter den Augen von Kreisausbildungsleiter Kay Leinemann, Kreisbrandmeister Frank Wöbbecke sowie Gemeindebrandmeister Hagen Bruns ab.
Lasse Altschwager, Maik Laube, Leon Anderka verstärken die Feuerwehr aus Dörpe, Sophie Blawat, Ole Habenicht in Coppenbrügge, Celine Thielke, Rebecca Danz, Sandra und Lea-Maxin Hohnroth, Stefan Hanuschick die Brandschützer in Bisperode, Mareike Vollmer und Nico Möller in Brünnighausen, Merle Friedrich in Behrensen, Alina Bode in Bessingen und Felix Bruns und Tjark Burska in Marienau.
Mit Merle Friedrich, Lea-Maxin Hohnroth, Rebecca Danz, Nico Möller und Felix Bruns als Gründungsmitglieder der Kinderfeuerwehren vor 10 Jahren - nach Jan Stoffregen aus Marienau im letzten Jahr - haben 5 weitere die komplette Feuerwehrlaufbahn bis zur Einsatzabteilung durchlaufen.
Nun erfolgt in der jeweiligen Ortsfeuerwehr die zweijährige Truppmannausbildung Teil II.

Lesen Sie mehr auf www.gemeindefeuerwehr-coppenbruegge.de