Sonntag, 25. August 2019
Notruf: 112 | Retten, Löschen, Bergen, Schützen 

26.07.2019 - 21:20 Uhr | Erneut gemeldeter Flächenbrand bei Voremberg

Daniel Giffhorn: Feuerwehren aus der Gemeinde Emmerthal sind am Freitagabend erneut nach Voremberg zu einem am Nachmittag abgebrannten Getreidefeld alarmiert worden. Ein Anwohner aus Hastenbeck hatte erneut einen Feuerschein wahrgenommen und die kooperative Regionalleitstelle (KRL) in Hameln informiert. 
Über Funk hatte die Ortsfeuerwehr Bisperode, die sich derzeit bei ihrem wöchentlichen Übungsdienst befanden, die Alarmierung mitbekommen und sich bei der Leitstelle als wasserführende Fahrzeuge angeboten. 

An der Einsatzstelle konnte jedoch zunächst kein Feuerschein ausfindig gemacht werden, sodass man sich entschied die Umgebung rund um Voremberg und Hastenbeck zu erkunden. Die Kameradinnen und Kameraden aus Bisperode erhielten den Einsatzauftrag aus Richtung Hastenbeck die Felder in Richtung der am Nachmittag befindlichen Einsatzstelle zu erkunden und abzufahren. Ein Feuer konnte jedoch nicht entdeckt werden. Kräfte der Gemeindefeuerwehr Emmerthal wässerten zusätzlich nochmal einen mit Büschen und Bäumen bewachsenen Streifen zwischen zwei Feldern der ebenfalls am Nachmittag ein Opfer der Flammen wurde.

Lesen Sie mehr auf www.gemeindefeuerwehr-coppenbruegge.de