Montag, 18. November 2019
Notruf: 112 | Retten, Löschen, Bergen, Schützen 

20.01.2019 | 19:29 - Personensuche in Coppenbrügge

Cord Pieper (Gemeindepressewart):
Ein schnelles und glückliches Ende nahm heute Abend um 19:29 Uhr eine Alarmierung zu einer „Personensuche“ am Krankenhaus Lindenbrunn in Coppenbrügge. Die alarmierten Einsatzkräfte aus Coppenbrügge, Marienau, dem ELW der Gemeindefeuerwehr und die Drohnenstaffel der Kreisfeuerwehr sowie der Rettungsdienst und die Polizei brauchten bei -6 Grad nicht mit der Suche nach dem 79 jährigem beginnen. Der Patient des Krankenhaus der um 18:30 Uhr durch das Pflegepersonal der Polizei als nicht auffindbar gemeldet wurde, konnte gegen 19:45 Uhr wohlbehalten im Gebäude aufgefunden werden.

Lesen Sie mehr auf www.gemeindefeuerwehr-coppenbruegge.de