Samstag, 01. Oktober 2022
Notruf: 112 | Retten, Löschen, Bergen, Schützen 

24.05.2022 - 09:27 Uhr | 5L Ölkanister sorgen für langwierigen Einsatz

Cord Pieper (Gemeindepressewart) - Ein auslaufender Kanister mit 5 Liter Altöl auf der Landstraße 588 zwischen Bisperode und Haus Harderode sorgte heute um 09:27 Uhr für einen langwierigen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehren Bisperode und Diedersen. Zunächst hatte ein Autofahrer die Verunreinigung der Leitstelle gemeldet und die Gefahrenstelle versucht abzusichern. Bei strömenden Regen hatte er selbst sein PKW gerade noch auf dem rutschigen Untergrund zum stehen bekommen. Die ersten Maßnahmen der Freiwilligen beschränkten sich auf die Absicherung der Einsatzstelle und gleichzeitig wurde versucht die Ausbreitung mit Bindemittel, Spezialmittel und Erde zu verhindern. Da auch die Bankette stark verschmutzt war wurde die Untere Wasserbehörde und die Straßenmeisterei hinzugerufen. Auf deren Veranlassung wurde danach durch ein Spezialunternehmen die Fahrbahn gereinigt, die Bankette abgetragen, neuer Schotter eingebracht und festgerüttelt. Während dieser Maßnahmen wurde der Verkehr einspurig an der Einsatzstelle durch die Feuerwehr in Amtshilfe für die Polizei vorbeigeleitet. Zeitweise musste die Landstraße kurzfristig gesperrt werden.

Lesen Sie mehr auf www.gemeindefeuerwehr-coppenbruegge.de