Donnerstag, 19. Mai 2022
Notruf: 112 | Retten, Löschen, Bergen, Schützen 
  • Startseite
  • Feuerwehr
  • 13.03.2022 - 14:17 Uhr | Verkehrsunfall zweier Kradfahrer zwischen Haus Harderode und Bessinghausen

13.03.2022 - 14:17 Uhr | Verkehrsunfall zweier Kradfahrer zwischen Haus Harderode und Bessinghausen

Zu einem Verkehrsunfall zweier Kradfahrer sind am Sonntagnachmittag die Freiwilligen Feuerwehren Bisperode und Diedersen, sowie mehrere Einheiten der Polizei und des Rettungsdienstes auf die L425 zwischen Haus Harderode und Bessinghausen mit dem Stichwort „VU Alarm Verkehrssicherung“ alarmiert worden.
Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst bei der Versorgung beider Patienten und den Transport vom Rettungswagen (RTW) zum Rettungshubschrauber (RTH), stellte den Brandschutz sicher und übernahm anfangs die Verkehrssicherung aus Richtung Haus Harderode. Im Verlauf des Einsatzes wurde durch das Tanklöschfahrzeug (TLF) der Brandschutz für den Start des Rettungshubschraubers „Christoph 4“ sichergestellt.
Die L425 war während des kompletten Rettungseinsatzes vom Kreuzungsbereich Haus Harderode bis zum Ortseingang Bessinghausen komplett für den Verkehr gesperrt worden.

Lesen Sie mehr auf www.gemeindefeuerwehr-coppenbruegge.de